„Zuschuss“ vom Staat kostet Zeit und Geld

„zuschuss“-vom-staat-kostet-zeit-und-geld

An die 70.000 Euro kostet dem Unternehmer Martin Stransky die Hilfe des Staates, die er gar nicht gebraucht hätte, hätte er während der sogenannten Corona-Pandemie weiter arbeiten können. Fünf Monate nach Ausrufung der Krise soll er nun endlich die Kurzarbeiterbeihilfe bekommen.

von Kurt Guggenbichler

Werbung

„So viel Papier ist nötig,

 » Auf Wochenblick lesen………

Loading...