Zeichen für „offene und geschlechtergerechte Gesellschaft“Katholische Frauengemeinschaft beschließt Unvereinbarkeit mit AfD

zeichen-fuer-„offene-und-geschlechtergerechte-gesellschaft“katholische-frauengemeinschaft-beschliesst-unvereinbarkeit-mit-afd

MAINZ. Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (KFD) hat die Mitgliedschaft in der AfD für unvereinbar mit einer Zugehörigkeit zu ihrem Verband erklärt. Die KFD positioniere sich damit „klar gegen Rechtspopulismus, Rassismus und überholte Geschlechterrollen“, begründete die Frauengruppe ihre einstimmige Entscheidung bei der Bundesversammlung in Mainz.

„Mit dem heutigen Beschluß zeigen wir, daß wir für eine vielfältige,

 » Artikel auf Junge Freiheit lesen….

Loading...