Wer nicht genug löscht, wird selbst gelöscht: Facebook als Opfer seiner eigenen Intoleranz

wer-nicht-genug-loescht,-wird-selbst-geloescht:-facebook-als-opfer-seiner-eigenen-intoleranz

Die massiven Börsenverluste von Facebook – alleine am vergangenen Freitag waren es 8 Prozent entsprechend 53 Milliarden Euro – als Reaktion auf massenweise Werbeboykotte gegen den Konzern hat sich Facebook selbst zuzuschreiben. Aber gerade nicht, weil Zuckerbergs Laden nicht genug gegen „Hass und Hetze“ unternimmt, wie ihm vorgeworfen wird – sondern weil er sich überhaupt auf […]

 » Artikel auf Jouwatch lesen….

Loading...