Weil sie beim Beten keine Maske tragen wollte: Gehbehinderte Seniorin wird im Stephansdom von der Polizei abgeführt

weil-sie-beim-beten-keine-maske-tragen-wollte:-gehbehinderte-seniorin-wird-im-stephansdom-von-der-polizei-abgefuehrt

Österreich/Wien – Orwell hat mit seinem Roman „1984“ noch weit untertrieben, der Staatsterror á la Stalinismus ist wiedergekehrt: Weil sie beim Beten keine Maske tragen wollte, wurde eine gehbehinderte 75-jährige Pensionistin im Stephansdom von der Polizei abgeführt.  Die „Initiative für evidenzbasierte Corona Informationen“ (ICI) berichtet über einen besonders skandalösen Fall rund um den staatlich initiierten […]

 » Artikel auf Jouwatch lesen….

Loading...