War klar: Bundesregierung plant keine Maßnahmen gegen BDS-Bewegung

war-klar:-bundesregierung-plant-keine-massnahmen-gegen-bds-bewegung

Berlin – Schon merkwürdig. Bei wirklich judenfeindlichen Aktionen, hält sich diese Bundesregierung gerne zurück. Sie ergreift aktuell zum Beispiel keine Maßnahmen in Bezug auf möglicherweise strafbare Handlungen der gegen Israel gerichteten Boykott-Kampagne BDS („Boykott, Desinvestitionen [weiter lesen]

 » Artikel auf Jouwatch lesen….

Loading...