Von wegen dichte Grenzen: Asylzahlen verdoppelten sich im Mai

von-wegen-dichte-grenzen:-asylzahlen-verdoppelten-sich-im-mai

Obwohl die Grenzen zu den meisten Nachbarländern erst mit dem 15. Juni vollständig aufgingen, gab es im Mai einen scharfen Anstieg der Asylanträge in Österreich.

Wie Daten des Innenministeriums belegen, stiegen die Asylgesuche von April bis Mai von 338 auf 631 an – eine Steigerung von sage und schreibe 86,7 Prozent! Zum Vergleich: Im Vorjahreszeitraum stiegen die Zahlen nur um 1,04 Prozent an.

 » Auf Wochenblick lesen………

Loading...