Verrohung der SpracheGauland kritisiert „Gesindel“-Vorwurf von Friedrich Merz

verrohung-der-sprachegauland-kritisiert-„gesindel“-vorwurf-von-friedrich-merz

BERLIN. Der AfD-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Alexander Gauland, hat die Äußerungen von Friedrich Merz (CDU), der AfD-Politiker als „Gesindel“ bezeichnet hatte, scharf kritisiert. „Die Abwertung der AfD und ihrer Wähler als Gesindel durch Friedrich Merz ist völlig unakzeptabel“, sagte Gauland. Konservativ oder gar bürgerlich sei dies nicht.

Er rate Merz, „im Kampf um die Macht in der CDU möglichst schnell zu einem sachlichen Ton zurückzukehren“.

 » Artikel auf Junge Freiheit lesen….

Loading...