Verlangsamung der CO2-Anreicherung in der Luft – durch COVID oder durch die Natur?

verlangsamung-der-co2-anreicherung-in-der-luft-–-durch-covid-oder-durch-die-natur?

Hier möchte ich jetzt meine Hypothese überprüfen hinsichtlich des Löwenanteils der Ursachen für die CO2-Zunahme, selbst wenn ich sicher bin, dass dieses nur eine geringe Rolle bzgl. des Erdklimas spielt (wenn überhaupt eine).

Hier zunächst ein paar einfache Fakten:

1.Ozeane sind die größte CO2-Senke

2.Je wärmer die Ozeane, umso mehr CO2 wird freigesetzt

3.Die Ozeane sind wärmer geworden.

Beispiel: Man betrachte die Wassertemperatur heute (rechts) mit der vor 35 Jahren:

Meine Hypothese ist, dass sich durch die natürliche zyklische Erwärmung der Ozeane eine kumulative Ansammlung von CO2 entwickelt hat.

 » Weiterlesen auf Eike…..

Loading...