Unzufrieden mit Unterkunft: Asylbewerberin schmeißt Möbel aus dem Fenster

unzufrieden-mit-unterkunft-asylbewerberin-schmeisst-moebel-aus-dem-fenster

Bayern/Beilngries – Weil einer 38-jährigen „Schutzsuchenden“ aus Nigeria das Zimmer in der mit Steuergeld bezahlten Unterkunft im oberbayerischen Beilngries zu klein ist, schmeißt sie kurzerhand Spinde und das Bett aus dem ersten Stock. Wie die [weiter lesen]

 » Artikel auf Jouwatch lesen….