Trump streckt seine Hand nach Thule aus – doch die Grönländer wollen keine Amis werden

trump-streckt-seine-hand-nach-thule-aus-–-doch-die-groenlaender-wollen-keine-amis-werden

Strategisch wichtig, rohstoffreich, zunehmend interessant auch als für die Landwirtschaft nutzbares Gebiet – von solchen Entwicklungschancen konnten die dänischen Walfänger, die im frühen 18. Jahrhundert dauerhafte Stützpunkte auf Grönland errichteten, nur träumen. Auch US-Präsident Donald Trump scheint von den Perspektiven der größten Insel der Welt überzeugt zu sein, denn wie das Wall Street Journal berichtete,

 » Artikel auf Compact Online lesen….

Loading...