Trotz Rezession und Mega-Krise: Deutsche sollen immer mehr fürs Klima blechen

trotz-rezession-und-mega-krise:-deutsche-sollen-immer-mehr-fuers-klima-blechen

Weil die deutschen Unternehmen und Privathaushalte derzeit ja keine anderen Sorgen haben, hält Bundesumweltministerin Svenja Schulze anscheinend die Gelegenheit für günstig, die Verteuerung fossiler Brennstoffe durch die CO2-Abgabe (euphemisierend-propagandistisch als „CO2-Preis“ bezeichnet) zu loben. Sie verteidigt ausdrücklich, dass Sprit und Heizöl immer mehr kosten – obwohl die Preise dafür am Weltmarkt auf ein beinahe historisches […]

 » Artikel auf Jouwatch lesen….

Loading...