Stuttgart: Zwei Türken und ein Portugiese schlagen und treten 41-jährigen Mann krankenhausreif

stuttgart:-zwei-tuerken-und-ein-portugiese-schlagen-und-treten-41-jaehrigen-mann-krankenhausreif

Polizeibeamte haben am Sonntagmorgen (28.06.2020) drei 23-, 41- und 43-jährige Männer festgenommen, die im Verdacht stehen, einen 41 Jahre alten Mann geschlagen und getreten zu haben. Der 41-Jährige traf gegen 05.20 Uhr am Rotebühlplatz auf die drei Männer. Aus bislang unbekannten Gründen kam es zu einem Streit,

 » Auf Politikstube weiterlesen….

Loading...