Stasi-Methoden: FBI durchsucht Rudy Giuliani

stasi-methoden:-fbi-durchsucht-rudy-giuliani

Sieben Bundesbeamte klopften vergangene Woche am Donnerstag 29.4. um 6 Uhr morgens an Giulianis Tür und präsentierten ihm einen Durchsuchungsbeschluss aufgrund angeblich unangemeldeter Lobbytätigkeit für die Ukraine. Es ist derselbe Vorwurf, der General Mike Flynn gemacht wurde: Gegen das obskure »Foreign Agents Registration Act« (FARA) aus dem Jahr 1938 verstoßen zu haben. »Üblicherweise erhalten Anwälte, die bereits mit der Staatsanwaltschaft in Kontakt sind, eine Ladung und keinen Durchsuchungsbeschluss«, so Giuliani. Gegen Präsidentensohn Hunter Biden, der tatsächlich unangemeldet Lobbyarbeit für Ukrainer betrieben hat,  » Auf Freie Welt weiterlesen
Auf Freie Welt weiterlesen

Alternative Presseschau NEU auf: Telegram

Loading...