Seit wann ist Sprache gerecht?

seit-wann-ist-sprache-gerecht?

(Josef Bayer) Die deutsche Sprache sei in ihrer derzeitigen Form nicht gendergerecht, heißt es vonseiten der feministischen Sprachkritik. Doch in welchem Sinn sollte eine Sprache gerecht oder ungerecht sein, oder eventuell gerechter als eine andere? Bei näherer Betrachtung erweist sich diese Frage als ebenso sinnlos wie etwa die Frage, ob Verdauungssystem gerecht ist. Es sei denn,  » Artikel auf Achgut lesen….

Loading...