„Seenotrettung“Ocean Viking nimmt weitere Afrikaner an Bord

„seenotrettung“ocean-viking-nimmt-weitere-afrikaner-an-bord

ROM. Das vor Libyen kreuzende Schiff Ocean Viking hat weitere 105 Afrikaner an Bord genommen. Bei den Neuankömmlingen handelt es sich nach Informationen der Nachrichtenagentur AFP ausschließlich um Männer. Die meisten von ihnen stammten aus dem Sudan. Unter ihnen seien auch 29 Minderjährige.

Damit hat das für 200 Personen ausgelegte Boot der Organisationen SOS Méditerranée und Ärzte ohne Grenzen mittlerweile 356 Einwanderungswillige an Bord.

 » Artikel auf Junge Freiheit lesen….

Loading...