Sechs Formel-1-Piloten verweigern BLM-Theater

sechs-formel-1-piloten-verweigern-blm-theater

Nur 14 der 20 Formel-1-Piloten haben am Sonntag vor dem Saisonstart in Österreich das von Lewis Hamilton initiierte „Black-Lives-Matter“-Theater mitgespielt und sanken devot auf ihre weißen Knie. Unter den „Veweigerern“ auch Ferrari-Fahrer Charles Leclerc. Dem eifigen BLM-Warrior Lewis Hamilton, haben am Sonntag beim Formel-1-Auftakt auf dem Red-Bull-Ring im österreichischen Spielberg, sechs seiner 20 Grand-Priix-Kollegen eine […]

 » Artikel auf Jouwatch lesen….

Loading...