Schwarz-grüner Asyl-Skandal: Tiroler müssen 2,1 Millionen Euro zahlen

schwarz-gruener-asyl-skandal-tiroler-muessen-21-millionen-euro-zahlen

Tiroler Landhaus
Foto: Luftschiffhafen / Wikimedia (CC-BY-SA-4.0)

Mit den Jahren der schwarz-grünen Koalition zwischen Landeshauptmann Günther Platter und seiner Stellvertreterin Ingrid Felipe häufen sich auch die Skandale im Bundesland Tirol.

Politik

Tirol: 2,1 Mio. Euro-Skandal um Asylwesen  » Artikel auf Unzensuriert lesen…….