Schüsse in Halle und Landsberg: zwei Tote und Festnahmen (Eilmeldung)

schuesse-in-halle-und-landsberg:-zwei-tote-und-festnahmen-(eilmeldung)

Zwei Schießereien in Halle, eine in Landsberg bei Halle. Zwei Verdächtige festgenommen. (14.09 Uhr) Heute, am jüdischen Feiertag Jom Kipur (Versöhnungsfest), gab es vor der Synagoge in Halle (Paulusviertel) ein Attentat mit Maschinenpistolen. Eine Frau starb. Eine Handgranate wurde außerdem über die Mauer eines jüdischen Friedhofs geworfen. Die Täter sind mit dem Auto geflüchtet. Unweit […]

 » Artikel auf Compact Online lesen….

Loading...