Schock in Graz: Vierfach-Mama von afghanischem Ehemann brutal erstochen

schock-in-graz:-vierfach-mama-von-afghanischem-ehemann-brutal-erstochen

Dieser Fall schockiert ganz Österreich: Am Mittwochmorgen verübte ein Afghane (43) eine grausame Bluttat. Während die vier Kinder des Paares in der Schule waren, erdolchte er seine Frau mit einem Küchenmesser brutal in der gemeinsamen Wohnung. Danach stellte er sich selbst bei der Polizeiinspektion am Lendplatz und gestand in gebrochenem Deutsch. 

Sofort fuhr eine Polizeistreife in die Wohnung der Familie in der Idlhofgasse im  Stadtbezirk Gries.

 » Auf Wochenblick lesen………

Loading...