Schichten des Irrsinns

schichten-des-irrsinns

(Susanne Baumstark) Beizeiten zur Wiedervorlage für künftige Geschichtsschreiber: Das Gedicht „Avenidas“ ist seit Dezember auf der Fassade der Berliner Alice-Salomon-Hochschule „überschrieben“. Mit Hilfe von „politisierter Konzeptkunst“. Man habe nicht Schluss gemacht mit dem alten Gedicht, sondern nur eine neue Schicht gebildet: „Aus dem Gedicht davor ist ein Gedicht dahinter geworden“

 » Artikel auf Achgut lesen….