Raum für die Schwachen

raum-fuer-die-schwachen

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Zwischen den Vorstellungen der SPD-Spitze und ihrer Jugend gibt es in Sachen Abtreibung nur graduelle Unterschiede. Die Jusos wollen alle Beschränkungen abschaffen, jeder soll – egal wann und wie – Kinder im Mutterleib töten dürfen. Weg mit den Paragrafen 218 und 219 des Strafgesetzbuches, so die Forderung der Jungsozialisten auf ihrem jüngsten Bundeskongreß.

 » Artikel auf Junge Freiheit lesen….