Populäre Fleischirrtümer (4): Falschalarm Sünde

populaere-fleischirrtuemer-(4):-falschalarm-suende

(Peer Ederer) Um ein Stück Fleisch essen zu können, muss ein Tier sterben. Daran führt beim jetzigen Stand der Technik kein Weg vorbei und das wird auch noch einige Jahrzehnte so bleiben. Diese Tiere haben Emotionen, Gedanken, ein Sozialleben und scheinen den Tod zu fürchten. Damit stellt sich die ethische Frage, ob wir Menschen diese Tiere töten dürfen.

 » Artikel auf Achgut lesen….

Loading...