Pfizer bezeichnet Israel als „Bananenrepublik“ und stoppt Impf-Lieferung

pfizer-bezeichnet-israel-als-„bananenrepublik“-und-stoppt-impf-lieferung

In Israel ist der Großteil der Bevölkerung bereits geimpft. Nun kam es zu einem Lieferstopp durch Pfizer. Grund: 2,5 Millionen Impfdosen seien nicht bezahlt worden. Der Pharma-Riese reagiert mit Unverständnis und bezeichnet die Impf-Musterschüler-Nation als „Bananenrepublik“.

700.000 Ampullen der Pfizer-Spritze hatte Israel am letzten Sonntag erwartet. Vergeblich, denn Impfstoff-Produzent Pfizer ist verärgert und hat die Lieferung bis auf Weiteres eingestellt,

 » Auf Wochenblick lesen………

Alternative Presseschau NEU auf: Telegram

Loading...