Paukenschlag im Fall Epstein: Nach Obduktion kann Mord nicht ausgeschlossen werden

paukenschlag-im-fall-epstein:-nach-obduktion-kann-mord-nicht-ausgeschlossen-werden

Am 10. August wurde Jeffrey Epstein früh morgens tot in seiner Zelle aufgefunden. Der Multimillionär und Clinton-Freund befand sich wegen des Verdachts auf organisierten Sex-Handel mit minderjährigen Mädchen in Untersuchungshaft. Nun wurde sein Leichnam obduziert: das Ergebnis lässt aufhorchen. Zuletzt gab es immer mehr Hinweise auf mögliche Verstrickungen einflussreicher Politgrößen und Promis in die Affäre […]

 » Artikel auf Compact Online lesen….

Loading...