Parteischädigendes Verhalten bei Twitter und Co.Soziale Medien: CDU erstellt neue Richtlinien für Parteiausschluß

parteischaedigendes-verhalten-bei-twitter-und-co.soziale-medien:-cdu-erstellt-neue-richtlinien-fuer-parteiausschluss

BERLIN. Die CDU hat für ihre Mitglieder Neuregelungen für den Umgang in den sozialen Medien erstellt. So solle parteischädigendes Verhalten im Netz zum Ausschluß führen. Dazu zähle, wenn ein Parteimitglied „in sozialen Medien gegen die CDU und ihre Repräsentanten nachdrücklich und fortgesetzt Stellung nimmt und dabei erhebliche Verbreitung erlangt“, zitiert das Redaktionsnetzwerk Deutschland aus dem entsprechenden Entwurf zur Änderung der CDU-Satzung.

 » Artikel auf Junge Freiheit lesen….

Loading...