NiedersachsenEx-AfD-Politiker Steinke wegen Stauffenberg-Schmähung verurteilt

niedersachsenex-afd-politiker-steinke-wegen-stauffenberg-schmaehung-verurteilt

GÖTTINGEN. Das Amtsgericht Göttingen hat den ehemaligen Landeschef der Jungen Alternative (JA) Niedersachen, Lars Steinke, wegen Schmähung des Hitler Attentäters Claus Schenk Graf von Stauffenberg zu einer Gelstrafe verurteilt. Er muß 1.800 Euro zahlen, weil er Stauffenberg auf Facebook als „Verräter“ und „Feigling“ bezeichnet hatte, berichtet der NDR.

Das Gericht kam zu dem Urteil,

 » Artikel auf Junge Freiheit lesen….

Loading...