Neue Terrorwelle im Anrollen

neue-terrorwelle-im-anrollen

Obwohl sich die Einheiten der verschiedenen Milizen des Islamischen Staates (IS) im Rückzug befinden, warnt die Polizeibehörde Interpol in einem aktuellen Appell vor IS-Aktivitäten. Es stehe eine zweite Terrorwelle bevor, sagte Interpol-Generalsekretär Jürgen Stock am 19. Dezember in Paris: „Man könnte das auch IS 2.0 nennen.“

Die Gefahr gehe von verurteilten Terror-Unterstützern aus.

 » Artikel auf Unser Mitteleuropa lesen…….