„Nebelgranaten“: Darum will Sobotka die unverbindliche Maskenpflicht im Parlament

„nebelgranaten“:-darum-will-sobotka-die-unverbindliche-maskenpflicht-im-parlament

Die ÖVP befindet sich in der größten Krise überhaupt. Demaskierende Chats der Parteigranden, die laufenden Verfahren der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft sowie der Ibiza-Untersuchungsausschuss bringen die Partei in Bedrängnis. Täglich heizen neue Erkenntnisse die Korruptionsvorwürfe an. Laut Insidern sollen die Neuwahlen im Herbst bereits fix sein. In diesem Stimmungsbild prescht Nationalratspräsident Sobotka nun mit einem eigenartigen Manöver vor: Mehr als ein Jahr nach dem Ausbruch des Corona-Virus verlangt er nach einer Maskenpflicht im Parlament.

 » Auf Wochenblick lesen………

Loading...