Narrenfreiheit in Essen: Fast 800 Trauergäste ohne Abstand und Masken bei Clan-Beerdigung

narrenfreiheit-in-essen:-fast-800-trauergaeste-ohne-abstand-und-masken-bei-clan-beerdigung

Gestern wurde ein Mitglied des berüchtigten Al-Zein-Clans auf dem muslimischen Teil des Friedhofes am Hallo in Essen zu Grabe getragen, fast 800 Trauergäste reisten aus ganz Deutschland an, dicht beieinander standen die Personen ohne Abstand und Masken, geduldet von der Stadt Essen, die damit ihre Ohnmacht gegenüber den Clans offenbarte,

 » Auf Politikstube weiterlesen….

Loading...