Nach Tötungsdelikt in Offenbach: 3.000 Euro Belohnung für Hinweise – gesucht wird Mohammed Soultana

nach-toetungsdelikt-in-offenbach:-3.000-euro-belohnung-fuer-hinweise-–-gesucht-wird-mohammed-soultana

Nach dem Tötungsdelikt vom vergangenen Donnerstag, den 9. Mai 2019, in der Offenbacher Innenstadt bitten die Ermittler nun die Bevölkerung um Mithilfe. Bei dem Gesuchten handelt es sich um den 42 Jahre alten Mohammed Soultana, der zur Zeit keinen festen Wohnsitz im Bundesgebiet hat. Wie bereits berichtet, war am Tatabend gegen 19 Uhr in der Luisenstraße eine 44 Jahre alte Frau aus Frankfurt in ihrem Wagen erschossen worden.

 » Artikel auf Politikstube lesen….