Nach Restaurantbesuch: 7 Corona-Infizierte – 50 Menschen in Zwangsquarantäne

nach-restaurantbesuch:-7-corona-infizierte-–-50-menschen-in-zwangsquarantaene

Bei einem Restaurantbesuch im niedersächsischen Leer sollen sich sieben Gäste mit Corona infiziert haben. Für mindestens fünfzig Menschen heißt es jetzt ab in den staatlich verordneten Quarantäne-Hausknast. Ein Jahr lang hatte die Alte Scheune in Jheringsfehn geschlossen. Nach der Wiedereröffnung am 15. Mai wurde ein Gast positiv auf das Virus getestet, 50 Gäste und Personal […]

 » Artikel auf Jouwatch lesen….

Loading...