Nach Böhmermann: Autor Kehlmann kritisiert Österreich

nach-boehmermann:-autor-kehlmann-kritisiert-oesterreich

WIEN. Für den deutsch-österreichischen Schriftsteller Daniel Kehlmann gerät die Demokratie in Österreich zusehends in Bedrängnis. „Die Demokratie ist in Gefahr in der westlichen Welt. Sie ist besonders in Gefahr in Österreich“, sagte Kehlmann laut der Nachrichtenagentur dpa am Mittwoch abend bei einer Literaturpreisverleihung in Wien.

Er erinnerte in seiner Rede an den Komponisten und Dichter Georg Kreisler,

 » Artikel auf Junge Freiheit lesen….