Muslimische Massengebete durch Religionsfreiheit gedeckt

muslimische-massengebete-durch-religionsfreiheit-gedeckt

NRW/Düsseldorf – Öffentliche Massengebete von Muslimen hat der Bundesbürger zu ertragen. Diese sind von der Freiheit auf Religionsausübung gedeckt. Das stellte das Landesministerium in NRW diese Woche klar. „Das gemeinsame Beten größerer Gruppen in der [weiter lesen]

 » Artikel auf Jouwatch lesen….