Migrant bekommt vor Gericht rechtRazzia in Ellwangen: Polizeigewerkschaft weist Vorwürfe zurück

migrant-bekommt-vor-gericht-rechtrazzia-in-ellwangen:-polizeigewerkschaft-weist-vorwuerfe-zurueck

Die Deutsche Polizeigewerkschaft hat dem Land Baden-Württemberg geraten, Rechtsmittel gegen ein Urteil im Fall eines Asylsuchenden in Ellwangen zu prüfen. Das Verwaltungsgericht Stuttgart hatte einem Kameruner unter anderem recht gegeben, weil die Polizeirazzia 2018 schon kurz nach fünf Uhr morgens stattgefunden hatte.
 » Artikel auf Junge Freiheit lesen….

Loading...