Mehr als 205 Tote bei Anschlagsserie auf Kirchen und Hotels

mehr-als-205-tote-bei-anschlagsserie-auf-kirchen-und-hotels

COLOMBO. Bei einer Serie von Terroranschlägen am Ostersonntag in Sri Lanka sind mindestens 205 Personen ums Leben gekommen. Innerhalb von einer halben Stunde detonierten am Sonntag vormittag Ortszeit Bomben in drei Kirchen in verschiedenen Städten sowie in drei Luxushotels in der Hauptstadt Colombo. In den Gotteshäusern fanden gerade Ostermessen statt, berichten die Nachrichtenagenturen Reuters und APA.

 » Artikel auf Junge Freiheit lesen….