Leipzig nimmt mehr Flüchtlinge auf

leipzig-nimmt-mehr-fluechtlinge-auf

LEIPZIG. Der Leipziger Stadtrat hat für einen Antrag der Linkspartei gestimmt, jährlich bis zu 100 weitere Flüchtlinge aufzunehmen, die im Mittelmeer aus Seenot gerettet wurden. Das entspräche den europäischen Werten, die auf Humanismus, der Aufklärung und der Menschenrechte beruhten, heißt es in dem Antrag.

Damit gehört die sächsische Universitätsstadt zu den bislang mehr als 40 deutschen Städten,

 » Artikel auf Junge Freiheit lesen….