„Landesantidiskriminierungsgesetz“ schützt Kriminelle AfD-Berlin: „Irres Gesetz“ muss schleunigst gestoppt werden

„landesantidiskriminierungsgesetz“-schuetzt-kriminelle-afd-berlin:-„irres-gesetz“-muss-schleunigst-gestoppt-werden

Von MANFRED W. BLACK | Die AfD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus hat scharfe Kritik am „Landesantidiskriminierungsgesetz“ geübt, das demnächst in der Hauptstadt in Kraft treten wird. Wie PI-NEWS bereits berichtete, hat die rot-rot-grüne Koalition ein Gesetz verabschiedet, wonach jeder Dealer oder Gewalt-Kriminelle einen Polizisten der Diskriminierung zeihen kann, ohne Beweise vorzulegen. Der Polizeibeamte muss also neuerdings […]

auf PI weiterlesen,

Loading...