Landbesitzerin auf Lampedusa: Migranten haben meine Hunde gegessen

landbesitzerin-auf-lampedusa:-migranten-haben-meine-hunde-gegessen

Die Einwohner von Lampedusa erleben jeden Tag eine dramatische Situation, frustriert von der Politik der offenen Häfen, die von der Regierung unterstützt wird. Eine von Libero interviewte Frau erzählt ihre Geschichte, berichtet ilgiornale.it. Seit über vier Jahren versucht sie, sich zu schützen, indem sie vergeblich anprangert,

 » Auf Politikstube weiterlesen….

Loading...