Krank hoch drei: Linkes Hannover nimmt verletzten Mafiaboss in UNI-Klinik auf

krank-hoch-drei:-linkes-hannover-nimmt-verletzten-mafiaboss-in-uni-klinik-auf

Hannover – Deutschland wird immer mehr zum Paradies für Kriminelle aller Sparten. Nicht nur IS-Schlächter sind willkommen und werden mit offenen Armen empfangen, auch für ausländische Paten steht die Tür zum sozialistischen Sanatorium Deutschland sperrangelweit offen.  Nun lässt sich ein Balkan-Mafia-Pate unter Polizeischutz in Hannover behandeln. Den Großeinsatz bezahlt der Steuerzahler. Deutschland leistet teure Amtshilfe […]

 » Artikel auf Jouwatch lesen….

Loading...