Klima-Aktivisten bleiben im Eis stecken

klima-aktivisten-bleiben-im-eis-stecken

(News-Redaktion) Ein schwedisches Schiff ist am 3. September vor der zu Norwegen gehörenden arktischen Inselgruppe Spitzbergen im Packeis steckengeblieben. Die Passagiere – Dokumentarfilmer und Öko-Touristen – mussten per Hubschrauber evakuiert werden.

 » Artikel auf Achgut lesen….

Loading...