Kaum Frauen im Afghanistan-Einsatz

kaum-frauen-im-afghanistan-einsatz

BERLIN. Der Anteil weiblicher Soldaten am Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan ist nach wie vor sehr gering. Seit Beginn des Einsatzes 2001 waren etwa 95 Prozent aller nach Afghanistan geschickten Soldaten männlich.

Wie aus einer Antwort des Verteidigungsministeriums auf eine Anfrage des AfD-Bundestagsabgeordneten Harald Weyel hervorgeht, die der JUNGEN FREIHEIT vorliegt, waren zwischen Dezember 2001 und März 2019 insgesamt 151.513 Soldaten der Bundeswehr in Afghanistan.

 » Artikel auf Junge Freiheit lesen….