Katrin Göring-EckardtGrüne wollen mehr Moria-Migranten aufnehmen

katrin-goering-eckardtgruene-wollen-mehr-moria-migranten-aufnehmen

BERLIN. Die zugesagte Aufnahme von mehr als 2.500 Flüchtlingen aus Griechenland geht den Grünen nicht weit genug. Die Menschen auf der Insel Lesbos müßten evakuiert werden, sagte Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt im ARD-„Morgenmagazin“.

„Diese Evakuierung kann man nicht unterscheiden, so wie es die Bundesregierung macht, in die, die schon das Asylverfahren hinter sich haben,

 » Artikel auf Junge Freiheit lesen….

Loading...