„Kampf gegen Rechts“Grüne drängen auf „Task Force“ gegen Rechtsextremismus

„kampf-gegen-rechts“gruene-draengen-auf-„task-force“-gegen-rechtsextremismus

BERLIN. Die Grünen-Bundestagsfraktion fordert im „Kampf gegen Rechts“ mehr Personal für die Sicherheitsbehörden. Dazu solle unter anderem eine „Task Force Rechtsextremismus“ eingerichtet werden. „Die Bundesebene muß hier eine koordinierende Funktion einnehmen und die Prüfung von zentralisierten Informationsmöglichkeiten angehen“, schreibt die Fraktion in einem entsprechenden Beschluß.

Zudem müßten „soziale Netzwerke konsequenter gegen Haß und Hetze vorgehen und die Zusammenarbeit mit den Strafverfolgungsbehörden effektiv und aktiv“ unterstützen.

 » Artikel auf Junge Freiheit lesen….

Loading...