Jugendlicher „Südländer“-Mob prügelt und tritt auf 20-Jährigen ein

jugendlicher-„suedlaender“-mob-pruegelt-und-tritt-auf-20-jaehrigen-ein

Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der Bushaltestelle Lankwitzer Weg in Monheim am Rhein einen 20 Jahre alten Monheimer zusammengeschlagen. Glücklicherweise wurde der 20-Jährige dabei nur leicht verletzt.

Um kurz vor 14 Uhr stieg der 20-Jährige am Monheimer Busbahnhof in einen Bus der Linie 790 ein.

 » Artikel auf Politikstube lesen….