Jetzt erreicht der politisch-korrekte Rotstift auch die Simpsons

jetzt-erreicht-der-politisch-korrekte-rotstift-auch-die-simpsons

Immer wieder werden auch TV-Serien zum Spielball des politisch-korrekten Zeitgeists. Nun erreicht die aktuelle Rassismus-Debatte auch die Comicserie „Die Simpsons“. 

Wie unter anderem der linksliberale englische „Guardian“ berichtet, nehmen die Macher der beliebten – und oft satirischen – Sendung eine Änderung in der Besetzung vor. Wie sie in einer Erklärung darstellten: „Um zukunftsreif zu sein, werden bei den Simpsons künftig keine weißen Schauspieler mehr die Stimmen nicht-weißer Charaktere bereitstellen“.

 » Auf Wochenblick lesen………

Loading...