Jelpke (Linke): Bundesregierung muss allen in Libyen befindlichen Flüchtlingen eine Aufnahme in Deutschland ermöglichen

jelpke-(linke):-bundesregierung-muss-allen-in-libyen-befindlichen-fluechtlingen-eine-aufnahme-in-deutschland-ermoeglichen

Die Forderung von Carola Rackete, alle „Flüchtlinge“ (rund 500.000) müssen aus Libyen rausgeholt werden, stößt auf offene Ohren bei Ulla Jelpke (Die Linke), die das Anliegen der neurotischen Weltenretterin – die neue Mutter Theresa – unterstützt. Während Rackete sich auf Europa beschränkt, geht Jelpke noch einen Schritt weiter und fabuliert von einer Aufnahme in Deutschland.

 » Artikel auf Politikstube lesen….

Loading...