Islamisierung in Bosnien und Herzegowina: Zehntausende Katholiken aus ihre Heimat geflüchtet

islamisierung-in-bosnien-und-herzegowina:-zehntausende-katholiken-aus-ihre-heimat-gefluechtet

Genau 25 Jahre nach dem Abkommen von Dayton im US-Bundesstaat Ohio droht die katholische Minderheit in Bosnien-Herzegowina laut dem kirchlichen Hilfswerk „Kirche in Not“ auszubluten. Die Hälfte der Katholiken hat das Land verlassen, nachgerückt sind radikale Moslems. Ein Gastbeitrag von Bodo Bost

Der Beitrag Islamisierung in Bosnien und Herzegowina: Zehntausende Katholiken aus ihre Heimat geflüchtet erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

 » Artikel auf Philosophia Perennis lesen….

Loading...