In der EU sterben anteilig ca. 0,1 % am „Klimawandel“. Und deshalb stehen wir „vor einer globalen Katastrophe“

in-der-eu-sterben-anteilig-ca-0,1-%-am-„klimawandel“.-und-deshalb-stehen-wir-„vor-einer-globalen-katastrophe“

Die meisten Todesfälle in der EU entstehen durch schlechte Luft im Freien

schreibt eine EU-Behörde in ihrem jüngst veröffentlichten Bericht:
[1] EEA Report No 21/2019: Healthy environment, healthy lives: how the environment influences health and well-being in Europe (wie unsere Umwelt die Gesundheit und Wohlbefinden in Europa beeinflusst)

Selbstverständlich berichteten unsere Medien darüber, indem alle die Pressemitteilung abschrieben und um ihre Redaktionskompetenz auszuweisen, ganz leicht veränderten:
DER SPIEGEL 08.09.2020: EU: Jeder achte Todesfall steht laut Studie in Verbindung mit Umweltverschmutzung
… 13 Prozent aller Todesfälle in der EU hängen laut einer Studie mit Umweltverschmutzung zusammen.

 » Weiterlesen auf Eike…..

Loading...