„Hiobsbotschaften machen Gesellschaft krank“ – Hamburger Ärzte-Chef und Virologe Streeck melden sich zu Wort

„hiobsbotschaften-machen-gesellschaft-krank“-–-hamburger-aerzte-chef-und-virologe-streeck-melden-sich-zu-wort

Das SARS-CoV2-Virus war wohl nie so gefährlich, wie behauptet wurde – und nun scheint ihm vollends die Puste auszugehen. Trotz wieder steigender Infektionszahlen bleibt nämlich die Zahl der Corona-Intensivpatienten auf einem nur sehr geringen Niveau.
 » Artikel auf Compact Online lesen….

Loading...