Hauptsache ein Migrant: Krankenschwester enttarnt falschen Arzt aus Libyen

hauptsache-ein-migrant-krankenschwester-enttarnt-falschen-arzt-aus-libyen

Die Willkommenskultur ist derart ausgeprägt, dass Hochstapler aus fernen Ländern ein leichtes Spiel haben sich als Ärzte auszugeben und ihre „zwielichtigen Dokumente“ ohne nennenswerte Prüfung anerkannt werden. So ein Fall ist ein 38-jähriger Libyer, der nie ein Medizinstudium absolvierte, der Arzt spielen durfte und auf Patienten losgelassen wurde, bis eine Krankenschwester seine Inkompetenz bemerkte und Schlimmeres verhinderte.

 » Artikel auf Politikstube lesen….